Kundenmeinungen – das sagen unsere Nutzer.

Das Feedback unserer Kunden ist uns wichtig! Viele unserer Lösungen entstanden daraus, dass Nutzer uns Vorschläge gemacht haben, wie wir uns noch weiter verbessern können.

Haben Sie konkrete Vorschläge oder Anregungen? Schreiben Sie uns. Gerne prüfen wir Ihr Anliegen. Sie hören in jedem Fall von uns. Versprochen!

Wir arbeiten seit 2014 mit BonAPPetit. In unserem, rund 300 Betten-Haus mit sehr komplexen Gästebedürfnissen und hohem Frischegrad, ist die Flexibilität des Programms und die einfache Handhabung enorm wichtig. Besonders möchte ich die Unterstützung des BonAPPetit-Teams loben und mich für die Umsetzung und Implementierung meiner Wünsche und Vorschläge bedanken. Ich habe das Gefühl, somit auch einen wichtigen Praxisbeitrag zur Weiterentwicklung geleistet zu haben. Planung, Steuerung, Nachvollziehbarkeit, Transparenz und Sicherheit waren die wesentlichen Gründe dieses Programm auszuwählen. Das BonAPPetit schon zu Beginn 2014 die Vorgaben der Allergenverordnung und der in 2016 kommenden Nährwertverordnung erfüllt, ist ein wertvolles Add-on.
Reinhart Prandl - Küchenleiter, Senioren Parkresidenz Döbling
Wir verwenden BonAPPetit seit Oktober 2014 und haben damit ein Instrument für unsere tägliche Produktionsplanung. Die gesetzlich geforderte Allergenauszeichnung konnten wir damit ganz einfach lösen.
Alfred Wieser - GGF, Messegastronomie Innsbruck
Gemeinsam mit unseren Kunden vertrauen wir auf die innovative und leicht zu bedienende Applikation BonAPPetit. BonAPPetit bereitet bestmöglich und effizient die Auszeichnungspflicht für Allergene und Inhaltsstoffe vor.
Stefan Zanini - Geschäftsführer, apetito Österreich GmbH
Mit Solutions for Chefs haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der mit BonAppetit Rezepte auf Knopfdruck liefert und die Erfüllung der Allergenkennzeichnung abdeckt. Zusätzlich bietet BonAppetit die Möglichkeit den Soll-Wareneinsatz bei Gerichten mit dem Ist-Wareneinsatz zu vergleichen. Unsere Kunden sparen sich damit Zeit und Geld und wir können bei Abweichungen zeitnah gezielte Maßnahmen setzen.
Alexandra Truppe, MBA CMC, Unternehmensberaterin für die Gastronomie und Hotellerie